Print / save as PDF

Energiemanager (m/w/d)

1210 Vienna,  Job-ID: mbiwjjxb, 


 

Siemens Personaldienstleistungen (SPDL) ist ein Tochterunternehmen der Siemens AG Österreich mit über 20 Jahren Erfahrung. Wir vermitteln spannende Aufgaben in der Siemens-Gruppe und Kund*innen in ganz Österreich. Chancengleichheit für alle Menschen, kulturelle Vielfalt und die Einhaltung gesetzlicher und vertraglicher Regelungen zeichnen SPDL aus.


Wir suchen für die Überlassung an unseren Kunden, der Siemens Mobility,
ab sofort einen Energiemanager (m/w/d) für den Standort in Graz oder Wien.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Umsetzung des Energiemanagementsystems gemäß ISO 50001
  • Verantwortung für das Sammeln, Auswerten und Bereitstellen von Informationen für Energieaudits zur Zertifizierung nach ISO 50001 und ISO 14001
  • Unterstützung des Managements bei der Festlegung und Erreichung von Energiezielen
  • Koordination der energieverbundenen Kommunikation innerhalb der Organisation
  • Förderung des Bewusstseins für Energieeffizienz in der gesamten Organisation (durch Workshops, Newsletter, etc.)
  • Erstellung einer monatlichen Prognose und Bericht über den Energieverbrauch und die damit verbundenen Kosten
  • Überprüfung und Genehmigung von energiebezogenen Rechnungen
  • Entwicklung einer betriebswirtschaftlichen Kalkulation einschließlich eines Kosten-Nutzen-Vergleichs von Energiesparmaßnahmen
  • Projektmanagement und Unterstützung bei der Umsetzung ausgewählter Maßnahmen
 

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes technisches Studium plus Erfahrung mit Wirtschaftlichkeitsrechnungen

  • Relevante Berufserfahrung von Vorteil

  • Sehr gute Kenntnisse mit Microsoft Excel und Microsoft Office

  • Sehr gute Deutsch- und Englisch Kenntnisse

  • Erfahrung mit Energiemanagementsystemen nach ISO 50001

  • Leidenschaft für Nachhaltigkeitsthemen, Umwelt- und Klimaschutz

  • Durchsetzungsvermögen und Eigeninitiative

  • Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung

  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit bei Bedarf

Ihre Perspektive

Je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ist ein Bruttomonatsgehalt von  mindestens EUR 2.955,- vorgesehen (dieses übersteigt jedenfalls das kollektivvertragliche Mindestgehalt). Die letztgültige Gehaltsvereinbarung treffen wir im Rahmen eines persönlichen Gespräches.

Als Teil eines international agierenden Großkonzerns bieten wir Ihnen interessante berufliche Perspektiven und Weiterbildungsoptionen in einer dynamischen Unternehmensstruktur mit vielseitigen Möglichkeiten, Ihr persönliches und berufliches Potenzial optimal zum Einsatz zu bringen.

 

Wie bewerbe ich mich?

Wenn Sie Interesse an dieser herausfordernden und abwechslungsreichen Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung!

Kontakt: Stefanie Edelhofer
Tel.: +43 (664) 88558752