Print / save as PDF

Mitarbeiter im Industrial Engineering (m/w/d) Betriebsmittelplanung

1110 Vienna,  Job-ID: emwayoqr, 


 

Siemens Personaldienstleistungen (SPDL) ist ein Tochterunternehmen der Siemens AG Österreich mit über 20 Jahren Erfahrung. Wir vermitteln spannende Aufgaben in der Siemens-Gruppe und Kund*innen in ganz Österreich. Chancengleichheit für alle Menschen, kulturelle Vielfalt und die Einhaltung gesetzlicher und vertraglicher Regelungen zeichnen SPDL aus.


Wir suchen für die Überlassung an unseren Kunden, der Siemens Mobility,
ab sofort einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Betriebsmittel- und Mehrwegladungsträgerplanung.

Ihre Aufgaben

  • Erstellen von Zeichnungen, Konzepten, Anfrageunterlagen/Lastenhefte, Anfragen, Bestellanforderungen für die Beschaffung von Betriebsmitteln (Vorrichtungen) zur Fertigung von Schienenfahrzeugen in allen Gewerken bzw. Mehrwegladungsträgern für Schienenfahrzeugkomponenten
  • Abstimmung der Konzepte mit allen Stakeholdern aus Arbeitsvorbereitung, Fertigung, Projektmanagement, Logistik etc.
  • Betreuung externer Lieferanten bei der Entwicklung, Konstruktion und Montage von Betriebsmitteln/Ladungsträgern
  • Bedarfsermittlung von Ladungsträgern mittels Umlauftageberechnungen und Durchführung von Wirtschaftlichkeitsrechnungen
  • Controlling und Berichterstattung über den Fortschritt der Betriebsmittel-/Ladungsträgerbeschaffung
 

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Technik oder Logistik (Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Supply Chain Management) oder HTL mit Berufserfahrung
  • Gute MS-Office Kenntnisse, insbesondere Excel
  • Gute Kenntnisse bzw. Erfahrungen mit 3D-CAD von Vorteil
  • SAP Kenntnisse von Vorteil
  • Erfahrungen im Industrial Engineering und/oder dem Projektmanagement (in der Schienenfahrzeugbranche) von Vorteil
  • Teamfähigkeit in einem komplexen Umfeld zwischen Büro- und Fertigungsumgebung

Ihre Perspektive

Je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ist ein Bruttomonatsgehalt von  mindestens EUR 3.400,- vorgesehen (dieses übersteigt jedenfalls das kollektivvertragliche Mindestgehalt). Die letztgültige Gehaltsvereinbarung treffen wir im Rahmen eines persönlichen Gespräches.

Als Teil eines international agierenden Großkonzerns bieten wir Ihnen interessante berufliche Perspektiven und Weiterbildungsoptionen in einer dynamischen Unternehmensstruktur mit vielseitigen Möglichkeiten, Ihr persönliches und berufliches Potenzial optimal zum Einsatz zu bringen.

 

Wie bewerbe ich mich?

Wenn Sie Interesse an dieser herausfordernden und abwechslungsreichen Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung!

Kontakt: Stefanie Edelhofer
Tel.: +43 (664) 88558752

Ihre Vorteile